Herzlich Willkommen


Seit über 150 Jahren wurden Materialbahnen für den Bau des Karl-Heine-Kanals und in den Kiesabbaugebieten in der Schönauer Flur eingesetzt. Aus dieser Materialbahn entstand die Museumsfeldbahn Leipzig-Lindenau e.V. Wir möchten Ihnen hier eine kleine Vorschau auf das bieten, was Sie zu unseren Veranstaltungstagen erwartet. Dazu gehören Lokomotiven der Baujahre 1928 - 1980 und Wagen der Baujahre 1880 - 1980, die auf dem 2 km langen Gleisnetz im Einsatz zu sehen sind. Auch ein betriebsfähiger Eimerkettenbagger und weitere Exponate sind zu besichtigen. In einer kleinen Ausstellung können Sie sich zur Geschichte der Bahn informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Historischer Fahrtag

Mit blauem Himmel und bei strahlenden Sonnenschein fand unser Maifahrtag statt. Neben den zahlreichen Fahrten zu den Schönauer Lachen gab es am Museumsbahnhof wieder viel zu entdecken. Unser Eimerkettenbagger wurde aus dem Winterschlaf geholt und vorgeführt. Ebenfalls gab es Fahrzeugparaden, wo wir unsere betriebsfähigen Schienenfahrzeuge dem interessierten Publikum vorgeführt haben.

Höhepunkt des Maifahrtags war der Besuch zahlreicher Oldtimerfreunde, die ihre zwei-, drei- und vierrädigen Fahrzeuge präsentierten.

Aktuelles

Unsere nächsten Fahrtage

  • Fahrten zu den 6. Tagen der Industriekultur

    am Sonntag, den 26. August 2018
    von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    Fahrten zu den „6. Tagen der Industriekultur Leipzig 2018“

  • Fahrten zum Herbstanfang

    am Sonntag, den 23. September 2018
    von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

    mit Schaubaggern und Fahrzeugparaden

  • Sandmännchen- und Lampionfahrten

    am Sonnabend, den 20. Oktober 2018
    von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

    alle Kinder mit einem Sandmännchen oder einem Lampion dürfen kostenlos mitfahren